Klasse F

Sicher durch das Gelände pflügen.

Klasse F

  • Berechtigungen
  • Zugmaschinen und Motorkarren mit einer Bauartgeschwindigkeit von nicht mehr als 50 km/h
  • Selbstfahrende Arbeitsmaschinen mit einer Bauartgeschwindigkeit von nicht mehr als 50 km/h
  • Landwirtschaftliche selbstfahrende Arbeitsmaschinen mit einer Bauartgeschwindigkeit von nicht mehr als 50 km/h
  • Transportkarren mit einer Bauartgeschwindigkeit von nicht mehr als 50 km/h
  • Einachszugmaschinen, die mit einem anderen Fahrzeug oder Gerät so verbunden sind, dass sie mit diesem ein einziges Kraftfahrzeug bilden, das nach seiner Eigenmasse und seiner Bauartgeschwindigkeit einer Zugmaschine mit einer Bauartgeschwindigkeit von nicht mehr als 25 km/h entspricht
  • Sonderkraftfahrzeuge

Quickfacts

Icon Ausbildungsbeginn
Ausbildungsbeginn

Schon ab 15 1/2 Jahren kannst du mit deiner Ausbildung beginnen.

Icon Theorieprüfung
Theorieprüfung

Sobald du den Theoriekurs beendet hast, kannst du zur Theorieprüfung (Gültigkeit: 18 Monate) antreten.

Icon Praxisprüfung
Praxisprüfung

Ab 16 Jahren (beschränkt auf landwirtschaftliche Fahrzeuge; entfällt ab dem 18. Lebensjahr).

Ablauf

  • Icon Anmeldung

    1

    Anmeldung

    Mit 15 1/2 Jahren. Du kannst deine F Ausbildung mit vielen weiteren Ausbildungsklassen kombinieren.

  • Icon Theorieausbildung

    2

    Theoriekurs

    Die theoretische Ausbildung umfasst einen allgemeinen Kursteil, in dem dir das Grundwissen näher gebracht wird, sowie einen spezifischen Teil zur Führerscheinklasse F. Du kannst zwischen Abend- oder Intensivkurs wählen.

  • Icon Theorieprüfung

    3

    Theorieprüfung

    Die Theorieprüfung findet mittels Multipe-Choice Fragen am Computer statt. Du kannst sie absolvieren, sobald du den Theoriekurs beendet hast. Deine bestandene Theorieprüfung hat eine Gültigkeit von 18 Monaten.

  • Icon Praxisausbildung

    4

    Praxisausbildung

    Analog zur theoretischen Ausbildung wird dir das Wissen in praktischen Fahreinheiten näher gebracht. Dabei absolvierst du eine je nach Klasse definierte Anzahl an Fahrlektionen.

  • Icon Praxisprüfung

    5

    Praxisprüfung

    Heute zählt's! Ab deinem 16. Geburtstag und der Erfüllung der oben genannten Auflagen kannst du zur Praxisprüfung antreten.

Geschafft! Der Führerschein ist dein.

Geschafft!

Du hast am Prüfungstag eine tadellose Leistung abgeliefert und die Kinnlade der Prüfer nach unten fallen lassen. Verdienterweise wird dir der Führerschein überreicht, mit dem du dich sofort auf den Weg machst. Schließlich gibt's da draußen viel zu entdecken.

Wir wünschen gute Fahrt!

Downloads

Icon Allgemeine Downloads
Allgemeine Downloads

Informationen, Ärztelisten, Rotkreuz-Kurse, Führerschein-Codes & mehr.

Icon Spezifische Downloads
Spezifische - Downloads

Relevante Dokumente für deine Führerscheinklasse(n).

Icon Easy Learning
Easy Learning

Wir bieten dir mit EasyLearning die optimale Prüfungsvorbereitung als Download an.

Icon Druckerei
Druckerei

Die Tafel für L17 sowie für Übungsfahrten zum Selbstdruck.

Einsteigen

In 3 Klicks zum Führerschein

Intensivkurse:
Mo-Fr ab 09:30

Abendkurse:
Mo-Fr ab 18:00